Stefanie Zappimbulso

Ich begleite körperliche und mentale Transformation

und unterstütze Sie in heilenden Prozessen.


Gesund-Sein bedeutet für mich:

Das eigene Leben verstehen, annehmen und gestalten können, es als sinnvoll erleben.

Shiatsu ist eine komplementärtherapeutische Behandlungsform, die auf Körper, Seele und Geist wirkt und die ganzheitliche Genesung des Menschen in den Mittelpunkt stellt. Eine Shiatsu-Behandlung löst nachhaltige, gesundheitsfördernde Prozesse aus und hat zum Ziel herauszufinden, welches die Ressourcen eines Menschen sind, wie diese gestärkt und wie die Erfahrungen aus der Behandlung in den Alltag integriert werden können.

Mit Shiatsu unterstütze ich Sie dabei, Anspannungen loszulassen und sich aktiv zu entspannen, um in Balance zu kommen.

So stärken Sie Ihre Selbstheilungskräfte und nehmen Ihre Gesundheit in die Hand.

Durch Shiatsu Behandlungen erfahren Sie Ihren Körper neu und lernen, sich mehr zu spüren. Sie fühlen sich wieder wohl in Ihrer Haut, belebt und erfrischt. Blockaden auf körperlicher und emotionaler Ebene dürfen sich lösen und es wird wieder möglich, frei zu atmen, die Energie fliesst.

Bild von Shiatsu Therapeutin Stefanie Zappimbulso lächelnd dunkle Haare vor Baum

SIHLPRAXIS ZÜRICH

Untere Zäune 11

8001 Zürich

+41 76 416 1113

Termin buchen

SHIATSU ist häufig wirksam bei:*


Körperliche Beschwerden

  • Kopfschmerzen und Migräne

  • Nacken-, Rücken- und Schulterschmerzen

  • Magen-, Darm- und Verdauungsprobleme

  • Chronische und akute körperliche Beschwerden ohne medizinische Ursache

  • Menstruationsbeschwerden

Seelische Belastungen

  • Burnout, Depression, Trauma

  • Nervosität, Schlafstörungen und Angstzustände

  • Essstörungen

  • Erschöpfungszustände und chronische Müdigkeit

Veränderungsprozesse

  • Genesung und Rehabilitation nach Erkrankungen und Unfällen

  • Kinderwunsch, Schwangerschaft und die Zeit nach der Geburt

  • Wechseljahre

*Aufzählung nicht abschliessend